Publikationen -J-

  • Jabornigg, Die Stellung des Verletzten in den schweizerischen Strafprozessordnungen zwischen Beweismittel und Partei, Basel 2001 (ausländische Literatur)
  • Jakob, Antonia, Das Kind als Gewaltopfer und sein Schutz vor der Härte des Strafverfahrens, Dipl.- Arb., Linz 2008, 48 Bl (Kinderschutz; StPO)
  • Jarolim, Hannes, Reform des Shcadenersatzrechts, Dialog im Parlament, Band 4, LexisNexis, 2012 (Schadenersatzrecht
  • Jerabek, Robert, Bemerkungen zur SSt 2006, ÖJZ 2008, 799 – 804 (Zeugenschutz; Entschlagungsrechte; StPO)
  • Jesionek, Udo, Alternative Sanktionen zur Freiheitsstrafe – Erfahrungen mit dem österreichischen Diversionssystem. Vortrag auf der Studientagung: Die strafrechtliche Zuständigkeit des Friedensrichters und die „neuen“ nicht freiheitsentziehenden Strafen – eine leistungsfähige und milde Rechtssprechung, Februar 2002, Universität Trient, in Lorenzo Picotti/Giorgio Spangher (Hrsg), Competenza penale des guidice di Pace e „Nuovo pene non detentive, Verlag Guffro editore, Milano 2003, S 115-126 (italienischer Text) (Diversion)
  • Jesionek, Udo, Anzeige- und Aussageverhalten bei Kindesmissbrauch, in Fuchs/Brandstetter (Hrsg), Festschrift für Winfried Platzgummer, Springer Verlag, Wien 1995, 369 – 379 (Anzeigepflicht; Kinderschutz; häusliche Gewalt)
  • Jesionek, Udo, Außergerichtlicher Tatausgleich soll in Graz popularisiert werden, Pressegespräch, in Kathpress 4.6.1997 (außergerichtlicher Tatausgleich; Diversion)
  • Jesionek, Udo, Big Brother-auch für das Opfer, in Salzburger Nachrichten 24.4.2008, 3 (Opferschutz; Medien; StPO)
  • Jesionek, Udo, Das Opfer im Strafverfahren, in Staatsbürger, Salzburger Nachrichten 24.1.2006, 17 (StPO)
  • Jesionek, Udo, Das Opfer sollte im Zentrum stehen, in Weisser Ring, Heft 1/99, 2
  • Jesionek, Udo, Das Verbrechensopfer als Prozesspartei, Schriftenreihe des BMJ Band 118 (2005), 41 – 70 (Opferbegriff; Opferschutz; Opferrechte; Prozessbegleitung; kontradiktorische Einvernahme; Entschlagungsrecht; Zeugenschutz; Rechtschutz; Diversion; Wiedergutmachung; Schadenersatz; Schmerzengeld; VOG; Viktimologie; Viktimisierung; Psychotraumatologie; Restoration)
  • Jesionek, Udo, Das Verbrechensopfer im künftigen österreichischen Strafprozessrecht, in Grafl, Christian / Medigovic, Ursula, Festschrift für Manfred Burgstaller, NWV- Verlag, Wien 2004, 253 – 265 (StPO)
  • Jesionek, Udo, Der Einfluss von Hans Cermak auf das österreichische Rechtsleben, in Filla/Kleemann/Verdel (Hrsg), Der Friede kommt aus dem Kinderzimmer, Verband Wiener Volksbildung 1994, 25 – 30
  • Jesionek, Udo, Der strafrechtliche Schutz des Vertrauensverhältnisses zwischen Psychotherapeut und Patienten. In Psychotherapieforum I. Jg., Heft 4/1993, Springer Verlag, Wien- New York, 235 – 236 (StGB)
  • Jesionek, Udo, Der Außergerichtliche Tatausgleich als neue Reaktionsform des Strafrechtes, Schriftenreihe des BMJ Nr 48/1991, 41 – 63 (außergerichtlicher Tatausgleich; Diversion)
  • Jesionek, Udo, Der Außergerichtliche Tatausgleich im neuen österreichischen Jugendrecht II, Mainzer Schriften (1992), 91 – 105 (außergerichtlicher Tatausgleich; Diversion)
  • Jesionek, Udo, Der Außergerichtliche Tatausgleich in der österreichischen Praxis. Die gesetzlichen Voraussetzungen und ihre Entwicklung, in Herring/Rössner (Hrsg.), Täter-Opfer-Ausgleich im allgemeinen Strafrecht, Schriftenreihe der deutschen Bewährungshilfe, XXVIII, Forum Verlag Godesberg 1993, 42 – 45 (außergerichtlicher Tatausgleich; Diversion)
  • Jesionek, Udo, Der Umgang der Rechtsordnung mit dem Phänomen des sexuellen Missbrauchs am Kind. Leben ohne Gewalt. Eigenverlag MÖWE 1994, 17 – 21 (StGB)
  • Jesionek, Udo, Die Auswirkungen des Kindschaftsrechts-Änderungsgesetzes auf das österreichische Jugendstrafrecht, in ÖA 2001, 256 – 259
  • Jesionek, Udo (Hrsg.), Hilf, Marianne, Die Begleitung des Verbrechensopfers durch den Strafprozess, Viktimologie und Opferrechte II, Studien – Verlag, Innsbruck – Wien – Bozen 2006, 192 S
  • Jesionek, Udo (Hrsg.), Die Entwicklung der Opferrechte im österreichischen Strafprozessrecht, in Moos, Reinhard / Miklau, Roland, Strafprozessrecht im Wandel, FS für Roland Miklau zum 65. Geburtstag, Studien- Verl, Innsbruck – Wien – Bozen 2006, 211 – 227 (Opferbegriff, Opferschutz; Opferrechte; StPO)
  • Jesionek, Udo, Die „Lex Cermak“ – Ein Vermächtnis von Hans Cermak, in Kinderschutz aktiv, Zeitschrift des Österreichischen Kinderschutzbundes, 3 Jg., Heft 4/1990, S 3 sowie in Schlüter S. / Vielhaber Ch. (Hrsg), The best of Kinderschutz aktiv, Die Deutsche Bibliothek, Wien 2002, 19 – 20
  • Jesionek, Udo, Die Opfer sind komplett aus dem Gleichgewicht. Interview mit Fritz Neumüller in der Bundeländerausgabe der Tageszeitung Kurier 6.3.2006, S 13
  • Jesionek, Udo, Die Rechte des Verbrechensopfers nach dem Strafprozess-Reformgesetz 2004 BGBl I 2004/19 und der StPO-Novelle BGBl I 2005/19, ÖA 2006, 191 (Verbrechensopfer; Opferschutzeinrichtung; StPO)
  • Jesionek, Udo, Die rechtlichen Aspekte der Kindesmisshandlung, ÖA 2/1986, S 35-37 (Kinderschutz; häusliche Gewalt; StGB; StPO)
  • Jesionek, Udo, Die Rolle des Opfers im Strafverfahren in Deutschland und Österreich nach den jüngsten opferbezogenen Reformen des Strafverfahrensrechtes: Österreich als Modell? Gemeinsam erstellt mit Theresia Höynck, Monatschrift für Kriminologie (MschrKrim) 89.Jahrgang, Heft 2 (2006), 88 – 106 (StPO)
  • Jesionek, Udo, Die Stellung des Opfers im österreichischen Strafprozess, in Huber, Christian / Jesionek, Udo / Miklau, Roland, Festschrift für Reinhard Moos zum 65. Geburtstag, Verlag Österreich, Wien 1997, 239 – 258 (StPO; VOG; Anzeigepflicht; Medien; Kinderschutz; Schadenersatz)
  • Jesionek, Udo, Die Stellung des Verbrechensopfers im neuen Strafprozess in, Liebe geht nicht mit Gewalt, Gewaltschutzzentrum Steiermark (Hrsg) (2006), 63 – 72 (Opferbegriff; Opferrechte; Kriminologie; Viktimologie; Kinderschutz; Anzeigepflicht; Entschlagungsrecht; Diversion; außergerichtlicher Tatausgleich; Prozessbegleitung; Privatbeteiligung; Schadenersatz; kontradiktorische Vernehmung; Schadenersatz)
  • Jesionek, Udo, Die Stellung des Verletzten im neuen Strafprozess. Vortrag bei der Tagung der Österr. Arbeitsgemeinschaft für Jugendwohlfahrt Vomp 10.10.2006, in ÖA 38.Jg, Folge 192 (2006), 181 – 192 und 204 – 205 (StPO)
  • Jesionek, Udo, Die strafprozessuale Stellung des Verbrechensopfers und die Durchsetzung seiner Ersatzansprüche im Strafverfahren, Band IV/2, Manz Verlag Wien 1999, 61 – 67 (StPO; StGB; Schadenersatz; VOG)
  • Jesionek, Udo, Die Unverletzlichkeit der körperlichen Integrität. Der Weg zur Abschaffung des Rechtes auf körperliche Züchtigung von Kindern, Der Staatsbürger, 1977, 23. Folge, 1 – 2 (Kinderschutz; häusliche Gewalt)
  • Jesionek, Udo, Diskussionsbeitrag, Verhandlungen des 13. Österreichischen Juristentages 1997, IV/2, 58 – 61 (Opferbegriff; Opferschutz; Prozessbegleitung; Privatbeteiligung; Verfahrenshilfe; Diversion)
  • Jesionek, Udo, Diversion in der Praxis der österreichischen Jugendstrafrechtspflege, in DBH- Materialien, 23/94, 112 – 123 (Diversion)
  • Jesionek, Udo, Dritte Prozesspartei. Interview in „Polizei“, Zeitschrift des Landespolizeikommandos Wien April – Juni 2007, 71 – 84
  • Jesionek, Udo, Effiziente Opferhilfe, in RITTALktuell Ausgabe 2008, 22
  • Jesionek, Udo, Erziehung und Recht – die praktische Umsetzung des gesetzlichen Gewaltverbots. Kinderschutz aktiv VI. Jg., Heft 18/1993, 1 – 2 (Kinderschutz; StGB; StPO)
  • Jesionek, Udo, Gegen die Gewalt am Kind. Hilfe durch die Justiz, in Hönigsberger (Hrsg), Österreichische Enquete „Gegen die Gewalt am Kind“, BM für Familie, Jugend und Konsumentenschutz, Wien 1984, S 64-70 und Diskussionsbeitrag, 134 – 136 (Kinderschutz; häusliche Gewalt)
  • Jesionek, Udo, Gewalt gegen Kinder, in Diakonie, Zeitschrift der evangelischen Diakonie Wien, Niederösterreich und Burgenland, Heft 2/1998, 6 – 7 (Kinderschutz; StGB; StPO)
  • Jesionek, Udo, Gewalt in der Familie – Aus rechtlicher Sicht, in Collegium Publicum, Verlag Krause & Pacharnegg GesmbH Gablitz 3.Jg. 2/1998, 2 – 4
  • Jesionek, Udo, Hohes Management. Mehr Mittel aus Geldstrafen und Geldbußen für die Opfer von Straftaten (Interview), Der Kriminalbeamte, September 2001, 24 – 25
  • Jesionek, Udo, Im Zweifel für das Opfer, in 20er – Die Tiroler Straßenzeitung, Nr 85/Mai 07, 9
  • Jesionek, Udo, Informationsrechte von Opfern im österreichischen Recht, in Weisser Ring e.V. (Hrsg), Opferschutz-Unbekannt. Aktuelle Entwicklungen bei Opferschutz und Opferrechte. 17. Mainzer Opferforum 2006. Mainzer Schriften zur Situation von Kriminalitätsopfern Band 44 Nomos Verlag 2007, S 87-96 mit Diskussionsbeiträgen, 101 – 103, 104 – 105, 107 – 108, 112 – 113 und 132
  • Jesionek, Udo, Jugend und Gewalt-Täter und Opfer, in GLOBArt (Hrsg.), Von der Ohnmacht – Unsere Verantwortung für morgen GLOBArt Academy 2003, Springer Verlag Wien-New York 2004,161 – 163
  • Jesionek, Udo, Kinderbedürfnisse und Kinderrechte. Kleine Schriftenreihe zum Pflegekinderwesen, Eigenverlag des Bundesverbandes der österreichischen Pflege- und Adoptivelternvereine, Wien – Salzburg 1993, 1 – 2 (Kinderschutz)
  • Jesionek, Udo, Kinder als Zeugen bzw. Opfer im österreichischen Strafprozess, in DVJJ: Kinder und Jugendliche als Opfer und Täter – Prävention und Reaktion. Dokumentation des 24. Deutschen Jugendgerichtstages September 1998 Hamburg. Schriftenreihe des DVJJ Band 30/2000, 487 – 496 (Kinderschutz; StPO)
  • Jesionek, Udo / Albrecht, Hans-Jörg, Kinderhandel – Der Stand des empirischen Wissens im Bereich des (kommerziellen) Handelns mit Kindern, Besprechung des im Burg Verlag und Druck Gastinger GmbH & CO KG Stolberg 1. Auflage erschienenen Buches in der Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform 79.Jg., Heft 4/1996, 287 – 289
  • Jesionek, Udo, Kinderschutz und Opferschutz. Realität und Visionen. Vortrag auf der Tagung „Kinderschutz. Gegenwart und Zukunft“ der Niederösterreichischen Landesakademie am 29.9.2000 (Kinderschutz)
  • Jesionek, Udo, Konfliktregelung – Tatausgleich: Erste Erfahrungen in Österreich nach der Reform des Jugendstrafrechtes, in Frank/Harrer (Hrsg.), Drogendelinquenz – Jugendstrafrechtsreform, Forensia Jahrbuch 2, Springer Verlag, Berlin, Heidelberg 1991, 213 – 226 (außergerichtlicher Tatausgleich; Diversion)
  • Jesionek, Udo, Kriminalprävention im Großraum Wien, in Landesgruppe Baden-Württemberg in der DVJJ (Hrsg.), Kriminalprävention auf kommunaler Ebene – Eine aussichtsreiche „Reform von unten“ in der Kriminalpolitik? Eigenverlag der Landegruppe Baden-Württemberg DVJJ Heidelberg 1997, 149 – 155
  • Jesionek, Udo, Kriminalprävention – Opferschutz – Opferhilfe, in BMI (Hrsg), Integration – Sicherheit – Rechtsschutz, 121 (VOG; Stalking)
  • Jesionek, Udo, Kurzinformation über den Außergerichtlichen Tatausgleich und die vorläufige Einstellung des Verfahrens in Jugendstrafsachen, in Kammernachrichten, Mitteilungen des Präsidenten der Rechtsanwaltskammer Wien, Mai 1990, 18 – 26 (außergerichtlicher Tatausgleich; Diversion)
  • Jesionek, Udo, Manche Opfer scheuen Hilfe, in Salzburger Nachrichten 27.5.2008, 3
  • Jesionek, Udo, Mehr Hilfe für Verbrechensopfer. In: „Neue Wochenschau“, 84.Jg. Nr 13/1992, 6 – 7
  • Jesionek, Udo, Missbrauch im Strafvollzug. „Missbraucht“ Dokumentation des internationalen Symposiums Mai 1991, herausgegeben vom Amt für Jugend und Familie der Stadt Wien 1992, 62 – 67
  • Jesionek, Udo, Opfer und Täter – neue Wege im Strafrecht, in Molden (Hrsg), Erkenntnis und Entscheidung – Die Wertproblematik in Wissenschaft und Praxis – Europäisches Forum Alpach 1987. Verlag Österreichisches College 1988, 602 – 613
  • Jesionek, Udo, Opferschutz in Österreich im Lichte der aktuellen gesetzlichen Änderungen, Vortrag Tagung der Österr. Arbeitsgemeinschaft für Jugendwohlfahrt Vomp 10.10.2006, ÖA 38.Jg, Folge 192 (2006), 181 – 192 und 204 – 205
  • Jesionek, Udo, Plädoyer für die Opfer von Straftaten, in Rechtspanorama der Tageszeitung „Die Presse“, 16.Juni 1997, 8
  • Jesionek, Udo, Rechtssprechung Strafvollzug OLG Linz, 08.11.2011 Vk 159/11-7, JSt 2/2013, 86 – 87 (Strafvollzug; elektronisch überwachter Hausarrest)
  • Jesionek, Udo, Reformen des österreichischen Strafrechtes zur Bekämpfung des sexuellen Mißbrauchs an Kindern, BeHi (Bewährungshilfe) 2/1999, 198 – 208 (Kinderschutz; häusliche Gewalt; StGB; StPO)
  • Jesionek, Udo, Strafrechtliche Aspekte der Gewaltausübung gegen Minderjährige unter besonderer Beachtung des Strafrechtsänderungsgesetzes 1993, ÖA 27.Jg., Folge 123 Nr 1/1995, 9 – 11 (StGB)
  • Jesionek, Udo, Strafprozessuale Verschwiegenheitsrechte und Opferschutz in Österreich, BeHi 1/1997, 31 – 36 (StPO)
  • Jesionek, Udo, Strafrecht Allgemeiner Teil II. Lehrbuch samt Glossar, Johannes Kepler Universität Linz, Linzer Rechtsstudien (2004) (StGB)
  • Jesionek, Udo, Strafrecht Allgemeiner Teil II2. Lehrbuch samt Glossar, Johannes Kepler Universität Linz, Linzer Rechtsstudien (2007) (StGB)
  • Jesionek, Udo, Strafrecht Allgemeiner Teil II3. Lehrbuch samt Glossar, Johannes Kepler Universität Linz, Linzer Rechtsstudien (2008) (StGB)
  • Jesionek, Udo, 25 Jahre „Weisser Ring“, in Öffentliche Sicherheit, Heft 7-8/2003, 61
  • Jesionek, Udo (Hrsg.) / Weißer Ring Österreich, 30 Jahre Weißer Ring in Österreich. Eine Festschrift. Schriftenreihe Viktimologie und Opferrechte (VOR) V; Studien Verlag Innsbruck – Wien – Bozen 2008, 61 S
  • Jesionek, Udo, 30 Jahre Weisser Ring, in Jesionek, Udo (Hrsg.) 30 Jahre Weißer Ring in Österreich. Eine Festschrift. Schriftenreihe Viktimologie und Opferrechte (VOR) V; Studien Verlag Innsbruck – Wien – Bozen 2008, 11 – 27
  • Jesionek, Udo, Was tun mit dem Opfer? – Das Verbrechensopfer im österreichischen Strafverfahren, in DVJJ (Hrsg.) Fördern Fordern Fallen lassen. Aktuelle Entwicklungen im Umgang mit Jugenddelinquenz. Dokumentation des 27. Deutschen Jugendgerichtstages, Schriftenreihe der DVJJ Nr 41 Forum- Verlag Godesberg 2008, 416 – 425 (StPO)
  • Jesionek, Udo, Wir sind erst am Anfang. Die Schwerpunkte der Arbeit des „Weissen Ringes“ in, Weisser Ring, Informationsblatt für Kriminalitätsopfer Wien, November 1992, 2
  • Jesionek, Udo, Zur Aufsichtspflicht der Kindergärtnerinnen, in Unsere Kinder, Fachzeitschrift für Kindergarten und Kleinkindpädagogik (Caritas der Diözese Linz, Oberösterreichischer Landesverlag), 52. Jg., Heft 1/1998, 6 – 9
  • Jehle, Alexander, Die Anzeigepflicht nach § 84 StPO, Diss., Innsbruck 1994, 70 Bl (StPO; Anzeigepflicht)
  • Juen, Angelika, „Kinder vor Gericht“, Aspekte der psychosozialen und juristischen Prozessbegleitung, Dipl.-Arb., Innsbruck 2004, 80 Bl, XXXIX (Kinderschutz)
  • Jung, Heike, Die Stellung des Verletzten im Strafprozeß, ZStW 93 (1981), 1147 – 1176 (ausländische Literatur)
  • Jurtela, Silvia, Häusliche Gewalt und Stalking, die Reaktionsmöglichkeiten des österreichischen und deutschen Rechtssystem, Viktimologie und Opferrechte; 4 , Studien Verlag, Innsbruck Wien, Diss., Graz 2006 (häusliche Gewalt; StPO; StGB)