Publikationen -W-

  • Wach, Eva, Versuchsbeginn bei nachfolgender unbewusst selbstschädigender Opfermitwirkung. Ein Beitrag zur Auslegung von § 12 und § 15 Abs 2 StGB, ÖJZ 2002/12, 791 – 799 (Opfermitwirkung; StGB)
  • Waller, Opferbefragungen als Handlungsanweisungen: einige Mahnungen zur Vorsicht und einige Vorschläge, in Schneider (Hrsg), Das Verbrechensopfer in der Strafrechtspflege. Psychologische, kriminologische, strafrechtliche und strafverfahrensrechtliche Aspekte. Ausgewählte Referate des Dritten Internationalen Symposiums für Viktimologie 1979 in Münster/Westfalen, Berlin–New York 1982, 132 – 159 (ausländische Literatur)
  • Wallas, Christina, (Un)zulässige Vernehmungsmethoden und deren Konsequenzen unter dem Gesichtspunkt der neuen Strafprozessordnung, Diss, Innsbruck 2007, 98 Bl (StPO)
  • Waya’n, Eleonore, Die strafprozessuale Sonderstellung von Kindern, Behinderten und Sexualopfern, Dipl.-Arb., Graz 1995, 57 Bl (häusliche Gewalt; Kinderschutz; StGB; StPO)
  • Wegscheider, Herbert, Ärztliche Schweigepflicht im Strafprozess, RdM 1999, 12 (Anzeigepflicht, Privatanklage, VStG)
  • Wegscheider, Vom Strafrecht zum Kriminalrecht, in Moos ua (Hrsg), Festschrift für Udo Jesionek zum 65. Geburtstag, Wien–Graz 2002, 523–534 (StGB; StPO)
  • Wehinger, Angelika, Psychosoziale und juristische Prozessbegleitung als gesetzlich verankertes Opferrecht, eine Darstellung am Beispiel sexuell missbrauchter Kinder, Dipl.-Arb., Innsbruck 2006, 87 Bl (häusliche Gewalt; Kinderschutz; StGB; StPO)
  • Weigend/Küpper (Hrsg), Festschrift für Hans Joachim Hirsch zum 70. Geburtstag am 11. April 1999, Berlin–New York 1999 (ausländische Literatur)
  • Weiland, Sonja Maria, Die Stellung des Opfers im Strafprozessreformgesetz, Salzburg, Univ., Dipl.-Arb., 2007, 69 Bl, Dipl.-Arb., Salzburg 2007 (häusliche Gewalt; Kinderschutz; StPO)
  • Widmer, Pierre, Statement der Referenten zu These 1 (Ideeller Ersatz bei Naturalherstellung), Verhandlungen des 15. Österreichischen Juristentages 2003, II/2, 91 (Schadenersatz; Persönlichkeitsschutz)
  • Widmer, Pierre, Statement der Referenten zu These 4 (Ansprüche Angehöriger), Verhandlungen des 15. Österreichischen Juristentages 2003, II/2, 140 – 141 (Schadenersatz; Schmerzengeld; Trauerschaden)
  • Wiedmer, Pierre, Stellungnahme zum Gutachten von Karner/Koziol aus schweizerischer und rechtsvergleichender Perspektive, Verhandlungen des 15. Österreichischen Juristentages 2003, II/2, 36 – 60 (Schadenersatz; Schmerzengeld; Trauerschaden; Schockschaden; Wiedergutmachung; Persönlichkeitsschutz)
  • Widmoser, Raphaela, Opferrechte im Strafverfahren am Beispiel psychosozialer und juristischer Prozessbegleitung mit Fokus auf minderjährige Opfer von Gewalt im sozialen Nahraum – wie funktioniert die Kooperation der Prozessbegleitung mit der Justiz in der Steiermark, Dipl.-Arb., Graz 2007, 119 Bl (häusliche Gewalt; Kinderschutz; StGB; StPO)
  • Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie, Tätigkeitsbericht 2001, Wien 2002 (häusliche Gewalt; Kinderschutz; StGB; StPO)
  • Wildling, Ilse, Innere Realität und äußere Realität in der Erlebnisverarbeitung von Gewaltdelikten. Opferschutz und Opferbedürfnisse aus der Sicht einer Psychotherapeutin, Die Begleitung des Verbrechensopfers durch den Strafprozess, in Jesionek, Udo (Hrsg.), Die Begleitung des Verbrechensopfers durch den Strafprozess, Studien Verlag Innsbruck – Wien 2006, 23 – 36 (häusliche Gewalt; Kinderschutz; StGB)
  • Windhager, Maria, Kinder als Opfer medialer Berichterstattung, juridikum 2006, 163 – 167 (Opferschutz; Opferrechte; Persönlichkeitsschutz; Medien; Kinderschutz)
  • Winter, Renate, Rechtsschutz im internationalen Strafrecht und Strafprozessrecht. Kindersoldaten: Täter, Opfer oder Zeugen im internationalen Strafrecht? in FS Machacek-Matscher 2008, 1099 – 1107
  • Wittek, Andrea, Prozessbegleitung für von familiärer Gewalt betroffene Frauen-, Auswirkungen der Strafprozessreform auf die Opfer, Dipl.-Arb., Wien 2007, 99 Bl (häusliche Gewalt; Kinderschutz; StGB; StPO)
  • Wohlatz, Sonja, Begutachtung von Kindern und psychosoziale Prozessbegleitung, in Bundesministerium für Justiz (Hrsg), Begutachtung von Kindern nach sexueller Misshandlung, Schriftenreihe des Bundesministeriums für Justiz; 130, Neuer Wissenschaftlicher Verlag NWV, 2007, 91 – (häusliche Gewalt; Kinderschutz; StGB; StPO)
  • Wohlgenannt, Kathrin, Frauen anderskompetent, Prozessbegleitung eines Qualifizierungsprojektes für begünstigte und begünstigbare Frauen in Salzburg, Dipl.-Arb., Graz 2008, 105 Bl (häusliche Gewalt; StGB; StPO)
  • Wolfrum, Andrea / Dimmel, Dagmar, Das „Anti-Stalking-Gesetz“. Neuerungen im Straf- und Zivilrecht zum Schutz vor „Stalking“, ÖJZ 2006/29, 475 – 487 (Stalking)
  • Wresounig, Faust, Plenardiskussionsbeitrag zu These 10 (Umfang des zu leistenden Ersatzes), Verhandlungen des 15. Österreichischen Juristentages 2003, II/2, 197 – 201 (Schadenersatz, Schmerzengeld, Schockschaden)
  • Wyluda, Tanja, Das Sonderdezernat zur Verfolgung von Stalking in, Du entkommst mir nicht… Psychoterror – Formen, Auswirkungen und gesetzliche Möglichkeiten (2003), 47 (Stalking; Opferrechte; häusliche Gewalt)
  • Wyre, Ray, Zusammenarbeit von Polizei und Justiz in Scherl/ Wohlatz , Sexuelle Gewalt an Kindern, Dokumentation der Tagung für RichterInnen, StaatsanwältInnen und PolizeibeamtInnen am 27. und 28.06.1997 in Wien, 121 – 138 (Opferschutz; Kinderschutz)