Tag der Kriminalitätsopfer 2019 - Cybercrime

22. Februar: Tag der Kriminalitätsopfer

Der „Tag der Kriminalitätsopfer“ am 22. Februar soll auf die persönliche, wirtschaftliche und rechtliche Situation von durch strafbare Handlungen geschädigten Menschen aufmerksam machen. Initiator dieses mittlerweile in zahlreichen Ländern Europas begangenen Tages war der damalige Leiter der schwedischen Opferhilfe Björn Lagerbag. Er schlug in Erinnerung an die Ermordung von Ministerpräsident Olof Palme im Jahr 1986 den 22. Februar als Tag …

#expectrespect

Safer Internet Day 2019 – #expectrespect

5.2.2019 / Den heutigen SaferInternetDay wollen wir dazu nutzen, laut und deutlich – und gemeinsam – darauf aufmerksam zu machen, dass das Internet als öffentlicher Raum, für Abenteuer, Information und Kreativität gedacht ist. Stattdessen wird es aber auch häufig missbraucht, um online Hass zu verbreiten. Geschäftsführerin Dina Nachbaur stellt dazu klar: „Das Internet ist digitaler öffentlicher Raum. Wir tragen wesentlich …

Gewaltschutz geht uns alle an

Gewaltschutz geht uns alle an!

Auch den WEISSEN RING betrifft das Thema. Gemeinsam mit anderen Opferhilfe- und Opferschutz-Organisationen setzen wir uns dafür ein, dass Maßnahmen ergriffen werden, um Frauen effektiver vor Partnergewalt zu schützen. Am Opfer-Notruf 0800 112 112 arbeiten wir eng zusammen mit der Frauen-Helpline gegen Gewalt 0800 222 555. Bestehende Helplines wie der Opfer-Notruf 0800 112 112 müssen gestärkt werden. Der WEISSE RING …

Dina Nachbaur WEB

#expectrespect – Zivilcourage im Internet

Dina Nachbaur zu Gast beim „Tag der Zivilcourage“ im Bundes/Realgymnasium Wien 3. Seit mehr als 10 Jahren begeht das traditionsreiche Bundes/Realgymnasium Wien 3 in der Kundmanngasse den letzten Donnerstag vor den Semesterferien als „Tag der Zivilcourage“: Schüler*innen, Eltern und Lehrpersonen organisieren gemeinsam Workshops und laden zu Diskussion und Auseinandersetzung mit dem Thema ein. Anlass für diese Initiative war das Erleben …

Einladung_ao_GV_Website

Gestalten Sie als Mitglied die Zukunft mit!

In letzter Zeit hat sich sehr viel getan. Neue Aufgaben wurden an den WEISSE RING herangetragen und auch Gesetzesänderungen haben bewirkt, dass wir den Opfern, die sich an uns wenden, noch effektivere Hilfe leisten können. Daher ist es notwendig, die innere Organisation des WEISSEN RINGS zu erweitern. So soll neben dem Vorstand ein Präsidium bestehend aus dem Präsidenten, den Vizepräsident*innen, …

Diskriminierung von Muslimin*en

Gemeinsam handeln gegen Rassismus

Diskriminierung von Muslim*innen Die Gleichbehandlungsanwaltschaft veranstaltete gemeinsam mit der Dokustelle – Islamfeindlichkeit und antimuslimischer Rassismus, der IDB – Initiative für ein diskriminierungsfreies Bildungswesen, der Gewerkschaft vida, der Stelle zur Bekämpfung von Diskriminierung und ZARA – Zivilcourage und Antirassismus eine spannende Tagung. Die Ergebnisse der Tagung geben auch dem WEISSEN RING als Opferunterstützungs-Einrichtung einen bedeutenden Arbeitsauftrag mit, denn: Anlaufstellen, die Beratung …

Justizminister Moser mit Dina Nachbaur

Punsch Trinken für den WEISSEN RING!

Bereits zum dritten Mal kommen die Einnahmen aus dem Weihnachtsmarkt des Bundesministeriums für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz Opfern von Straftaten zu Gute! Bundesminister Dr. Josef Moser strich am 12. Dezember in den begrüßenden Worten die Bedeutung der Unterstützungsleistungen der Opferhilfe hervor. Herzlichen Dank für die Unterstützung! Der WEISSE RING betreibt seit über zehn Jahren im Auftrag des Ministeriums den …

Besuch bei Hartinger-Klein

Antrittsbesuch

Ein Schnappschuss vom Besuch bei Sozialministerin Mag.a Beate HARTINGER-KLEIN: v.l. Heinz Gehl, Natascha Smertnig, Beate Hartinger-Klein, Udo Jesionek und Dina Nachbaur

40Jahre Weisser Ring Festschrift WEB

40 Jahre WEISSER RING. Wir geben Opfern eine Stimme.

Als abschließender Höhepunkt zum Jubiläumsjahr liegt nun die Festschrift vor: 40 Jahre WEISSER RING. Wir geben Opfern eine Stimme. Die Entwicklung des WEISSEN RINGS ist untrennbar mit der Entstehung von Opferrechten und deren Verankerung in Strafgesetzbuch und Verbrechensopfergesetz verbunden. Gemeinsam mit anderen Opferunterstützungs-Einrichtungen, die ebenfalls in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts gegründet wurden, leistete der WEISSE RING einen aktiven …

Kinder haben Rechte!

Der 20. November ist der Internationale Tag der Kinderrechte. Auch in Österreich werden junge Menschen Opfer von Gewalt. Nicht immer wird diese Gewalt erkannt und das Unrecht anerkannt. Kinder, die Gewalt an ihrer Mutter miterleben müssen, werden etwa nicht als Opfer anerkannt. Opfer von Kinderhandel werden ausgesprochen selten als solche identifiziert. Die österreichischen Kinderschutzzentren und die Kinder- und Jugendanwaltschaften setzen …