Tag der Kriminalitätsopfer 2015

Der Tag der Kriminalitätsopfer 2015 widmet sich am 20.02.2015 im Großen Vortragssaal des BM.I Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die von Straftaten im öffentlichen Raum betroffen sind. Vertreter des WEISSEN RINGS, der Kinder- und Jugendanwaltschaft Wien oder der Männerberatung lieferten Fachbeiträge. Ein Workshop in Schulen band auch die betroffene Zielgruppe aktiv ein. Foto: BM.I    

WEISSER RING international – Geschichte

Die erste Opferhilfeorganisation des WEISSEN RINGS (www.weisser-ring.de) wurde 1976 in Deutschland als überparteiliche und private Gesellschaft gegründet. Bereits zwei Jahre später, 1978, wurde der WEISSE RING Österreich ins Leben gerufen. Im Juni 1979 wurde in Luxemburg der „Wäisse Rank – Letzeburg – Hellef fir Affer vu Verbriechen“ gegründet. 1984 folgte die Schweiz mit „Weisser Ring – Anneau blanc – Anello …

Victim Support Europe

Der Victim Support Europe (European Forum for Victim Services) wurde 1990 gegründet. Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist, dass die Opferhilfeeinrichtung alle Opfer von Gewalttaten unterstützt, dass sie flächendeckend im jeweiligen Land eingerichtet ist und weitere Mindestkriterien des Forums erfüllt. Die Dachorganisation hat 34 Mitglieder in 25 europäischen Ländern. Der WEISSE RING Österreich ist von Anfang an Mitglied und seit 2003 …