„Heimkinder-Projekt“ – Verleihung des Goldenen Kronenkreuzes an den WEISSEN RING

  Ehrung der Evangelischen Kirche und der Diakonie für die Arbeit im „Heimkinderprojekt“ der Evangelischen Kirche und der Diakonie Das Projekt „Hilfe für Opfer von Gewalt in Einrichtungen der Evangelischen Kirche A.B. und H.B. und der Diakonie Österreich“ befindet sich derzeit kurz vor dem Meldeschluss, der mit 31. März 2017 die Aufnahme neuer Fälle beenden wird. Insgesamt haben sich bis zum Ende des …

Hasskriminalität – ein Delikt, dem immer mehr Menschen zum Opfer fallen.

„Wenn aus Hass Verbrechen werden“ Ein Symposium zum Tag der Kriminalitätsopfer, 22. Februar 2017, im Bundesministerium für Inneres, Wien Der Tag der Kriminalitätsopfer am 22.2.2017 im BM.I. steht heuer ganz im Zeichen von Hassverbrechen und deren Bekämpfung. Eine hochkarätige Tagung unter Beteiligung von fünf Ministerien und einer Reihe von namhaften Expert/inn/en geht der Frage auf den Grund, welche Maßnahmen gegen ein gefährliches Verbrechensphänomen getan …

Meldeschluss für das „Heimkinder-Projekt“ der Evangelischen Kirche und Diakonie per 31. März 2017

Mit 31. März 2017 läuft die monetäre Unterstützung durch die Evangelische Kirche und Diakonie für Opfer von Gewalt in Heimen und bei Pflegeeltern aus. Kostenlose rechtliche Beratung und psychotherapeutische Hilfe wird es für die Betroffenen jedoch auch in Zukunft noch geben. Evangelische Kirche und Diakonie haben gleich nach Bekanntwerden von Gewalt- und Missbrauchsvorwürfen in ihren Einrichtungen aus den frühen wie späten Nachkriegsjahren …

„Von am Weib los i ma nix sogen“ – vida wider die Gewalt gegen Frauen am Arbeitsplatz

Bei der am 25. Jänner 2017 stattgefundenen Tagung „Von am Weib los i ma nix sogn.“ Sexuelle Übergriffe und Gewalt gegen Frauen kam zur Sprache, was sonst oft ein Tabu ist: Die immer stärker werdende, teilweise sexualisierte Gewalt gegen Frauen am Arbeitsplatz. 1,2 % der Erwerbstätigen erleben in Österreich laut einer EU-Studie Gewalt. Die meisten davon sind weiblich. „Gewalt im öffentlichen …

Der Kunde ein Dieb, der Patient ein Koleriker? Gewalt am Arbeitsplatz – ein vielfach unterschätztes Phänomen

Gewalt am Arbeitsplatz nimmt weltweit zu. Nahezu jede/r zweite Arbeitnehmer/in in Österreich hat am Arbeitsplatz schon einmal eine Gewalterfahrung gemacht. Nicht nur Diebe und Bankräuber sorgen für Gewalterfahrung von Angestellten im Arbeitsalltag. Generell, so beobachten Sicherheitsorgane, nimmt die Gewaltbereitschaft in der Öffentlichkeit zu. Kunden/-innen-Beschwerden, die früher vielleicht verbal geäußert werden, enden heute oft in einem Gerangel, Patienten/-innen schlagen wild um …

Internationale Projekte

Der WEISSE RING beteiligt sich an der internationalen Opferarbeit und arbeitet gemeinsam mit europäischen Opferhilfeorganisationen an Projekten. Die internationalen Projekte, an denen der WEISSE RING aktiv teilnimmt, werden von Mag.a Barbara Unterlerchner betreut. Ending Violence Against Children in Custody – Daphne III Im Rahmen des EU-Projekts erstellten das Ludwig-Boltzmann-Institut für Menschenrechte in Kooperation mit dem  WEISSE RING und mit der Unterstützung …

VSE Jahreskonferenz

Die Victim Support Europe Jahreskonferenz findet heuer in Utrecht/Niederlande am 25. und 26. May 2016 statt. Internationale Expertinnen und Experten werden in diesem Jahr gemeinsam zum Thema „Wie bringen wir Opferhilfe auf die nächste Stufe?“ diskutieren. Es geht dabei vor allem um eine stärkere staatliche bzw. gesetzliche Anerkennung und Verankerung von Opferhilfe in den derzeit 26 Mitgliedsländern von VSE. Um …