Jahresbericht 2018

Der Jahresbericht 2018 ist online. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen! Jahresbericht 2018 zum Durchblättern Jahresbericht 2018 Download

Demonstrieren – aber sicher!

Angesichts der fast wöchentlich stattfindenden „Fridays for Future“ Demonstrationen haben wir ein paar Tipps zum „sicheren Demonstrieren“ zusammengestellt. Hier gibt es unsere Tipps zum Download.

Es bleibt spannend!

Im Rechtsstreit der früheren Grünen-Chefin gegen Facebook gibt es nunmehr eine Stellungnahme des Generalanwalts des Europäischen Gerichtshofs (EuGH). Es geht darum, ob eine Social-Media-Plattform wie Facebook als „Host-Provider“ gezwungen werden kann, nach Aussagen zu suchen, die von einem Gericht als beleidigend und diffamierend – und damit als rechtswidrig und zu löschen – beurteilt worden sind. Was bisher geschah: Der OGH …

„Gegen das Vergessen“

Dritter Akt von Hasskriminalität löst spontanen Schutz aus Unter „Hasskriminalität“ oder „Vorurteilskriminalität“ können sich die wenigsten etwas vorstellen. Leider gibt es jetzt in Wien traurige Beispiele dafür: Portraitfotos von Überlebenden der NS-Verbrechen wurden in Wien geschändet. Drei Mal. Hasskriminalität bedeutet, dass hinter Straftaten ein Vorurteilsmotiv steht, gegen Gruppen von Menschen auf Grund ihrer Herkunft, ihrer sexuellen Orientierung oder auch ihrer …

Infos rund um’s Testament

Auch heuer war der WEISSE RING bei der Woche des guten Testaments im Mai mit dabei. In sehr schönem Rahmen ging es – im Anschluss an eine Führung – um Fragen rund um Erbrecht, Testament und Vorsorge für den Notfall. Insgesamt waren 290 Gäste der Einladung der Initiative Vergissmeinnicht gefolgt – 180 Personen in Wien, 60 in Graz und 50 …

Grundausbildung Opferunterstützung

Am 17. und 18. Mai 2019 fanden in Salzburg und Leoben Seminare für freiwillige Mitarbeiter*innen des WEISSEN RINGS statt. Diese Seminare bieten die Möglichkeit zu einem ersten, fundierten Einstieg in die Arbeit mit Menschen, die Opfer von Straftaten geworden sind. An den eineinhalb Tagen geht es in erster Linie darum, einen Überblick über das Angebot des WEISSEN RINGS und anderer …

Einladung ins Haus der Europäischen Union

Am 26. Juni um 15:00 laden der WEISSE RING und die Europäische Agentur für Grundrechte (FRA) zu einer Informationsveranstaltung mit darauffolgender Podiumsdiskussion ein. Die Veranstaltung wird im Haus der Europäischen Union in der Wipplingerstraße 35, Wien 1010, stattfinden. Die FRA befasst sich in ihrer jüngsten Berichtserie mit der Einhaltung von Opferrechten in verschiedenen EU-Staaten. Die Studie wird von Albin Dearing …

Talk zu Gewalt im Nachtleben

Am 7. Mai war Susanne Gahler vom WEISSEN RING Oberösterreich zu Gast bei Radio FRO. Der Talk drehte sich um das Thema „Gewalt im Nachtleben“ und kann hier nachgehört werden. Viele nutzen die späten Tagesstunden zum Feiern oder einfach dazu, Freunde zu treffen. An die eventuell erhöhte Aggressionsbereitschaft und daraus möglicherweise folgende Gewalttaten denkt man dabei nicht unbedingt und vor …

FRA-Bericht zu Opferrechten in Mitgliedsstaten

Die Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (FRA) beschäftigt sich in ihrer jüngsten Berichtsserie mit der Einhaltung von Opferrechten in verschiedenen EU-Staaten. „Zu viele Opfer von Gewaltdelikten werden nicht in Strafverfahren eingebunden. Es ist unsere Pflicht, ihre Rechte zu wahren, sie vor einer weiteren Viktimisierung zu schützen und sicherzustellen, dass auch sie daran mitwirken können, das ihnen zugefügte Unrecht zu …

Täter*innenprofile

Petra und Hannes sind schon seit Jahren ein Paar. Sie trennt sich von ihm, da sie sich in der Beziehung schon länger unglücklich fühlt. Hannes verkraftet den Schicksalsschlag nicht. Er möchte sich an ihr rächen. Da beide einen PC nutzten, kennt er alle Passwörter und Zugangsdaten von Petra. Kurzerhand ändert er alle ihre wichtigen Passwörter von E-Mail und Sozialen Medien. …