Besuch bei Hartinger-Klein

Antrittsbesuch

Ein Schnappschuss vom Besuch bei Sozialministerin Mag.a Beate HARTINGER-KLEIN: v.l. Heinz Gehl, Natascha Smertnig, Beate Hartinger-Klein, Udo Jesionek und Dina Nachbaur

Weihnachtsspendenaktion

Mit einem Weihnachtsgeschenk an den WEISSEN RING helfen Sie den Opfern von Gewalttaten direkt und unmittelbar! Hier erfahren Sie wie das geht.

Challenge „40 Jahre – 40 Stunden“ in Bildern

Das vielfĂ€ltige Programm der Challenge startete am 10. Oktober 2018 noch vor Sonnenaufgang um 6:00 Uhr frĂŒh und endete offiziell am 11. Oktober 2018 um 22:00 Uhr. Aus allen 40 Stunden gibt es zahlreiche Fotos. In dieser Galerie prĂ€sentieren wir eine Auswahl davon. Viel Spaß beim Durchschauen! Fotos: Willy Haslinger, Dina Nachbaur, Orhan Maglajlić, Brigitta Pongratz, Stefan Rieder, Natascha Smertnig, …

Gesundheits- und Sicherheitstag

Wann: 21. Oktober 2018, 10:00 – 16:00 Uhr Wo: Festhalle Gablitz Kommen Sie bei unserem Stand vorbei, um sich ĂŒber das Angebot des WEISSEN RINGS zu informieren! Weitere Informationen finden Sie hier.

Medienberichterstattung

40 Jahre – 40 Stunden: Medienberichterstattung

Hier finden Sie die Links zu Artikeln, die rund um die 40-Stunden Challenge im Web erschienen sind.   Schau TV (das Video ist in den Artikel eingebettet – bitte nach unten scrollen) Salzburg 24 ORF Wien Börse Express Kurier Chronik  Kurier Politik Der Standard News Die Presse Kronenzeitung KĂ€rnten Krone Digital Krone Österreich Tiroler Tageszeitung Panorama Extrajournal NÖN meinbezirk.at   …

40-Stunden Challenge: Wir haben es geschafft!

Zwischen Bodensee und Wien feierte der WEISSE RING seinen 40. Geburtstag mit unterschiedlichsten Aktionen. Das vielfĂ€ltige Programm startete am 10. Oktober 2018 um 6:00 Uhr frĂŒh und endete offiziell am 11. Oktober 2018 um 22:00 Uhr mit einem Fest fĂŒr enge Kooperationspartner*innen und die zum Großteil ehrenamtlich tĂ€tigen Mitarbeiter*innen. zur APA-Meldung zum Pressetext Die hier bereitgestellten Fotos dĂŒrfen fĂŒr Publikationen …

Wir feiern 40. Geburtstag!

40 Jahre – 40 Stunden: Das ganze Programm

In den 40 Stunden zwischen 6:00 Uhr frĂŒh am 10. Oktober 2018 und 22:00 Uhr am Abend des 11. Oktober 2018 ist einiges los. Egal ob in Dornbirn, Eisenstadt, Graz, Klagenfurt, Salzburg oder Wien: ĂŒberall gibt es die Möglichkeit, die Arbeit des WEISSEN RINGS und die Menschen dahinter kennenzulernen. Hier finden Sie das ganze Programm als Download 10. Oktober 2018 …

Medien-Info zur Challenge 40 Jahre – 40 Stunden

Der WEISSE RING lĂ€dt ein Die bundesweit tĂ€tige OpferunterstĂŒtzungs-Einrichtung gestaltet am 10. und 11. Oktober rund um die Uhr eine spannende und informative Veranstaltungsstaffel. Hier finden Sie: APA-Meldung Ganzes Programm Einladung an Medien Sollten Sie Fotos brauchen, wenden Sie sich bitte an office@weisser-ring.at

Dornbirn - AnkĂŒndigung Info-Stand

Begegnen Sie dem WEISSEN RING in Dornbirn

SchĂŒler*innen der 4b des Bundesgymnasiums Dornbirn werden am 10. Oktober in der FußgĂ€ngerzone von Dornbirn ausschwĂ€rmen. Am Marktplatz gibt’s einen Info-Stand, wo Sie im persönlichen GesprĂ€ch mehr ĂŒber die österreichweiten AktivitĂ€ten des WEISSEN RINGS erfahren können. Datum: 10. Oktober 2018 Uhrzeit: 9:30 – 12:30 Uhr Ort: Dornbirn, Marktplatz Diese Veranstaltung ist Teil der 40-Stunden-Challenge „40 Jahre – 40 Stunden“  des …

Wien Einladung Festakt

Festakt „40 Jahre WEISSER RING“

Wir feiern den 40. Geburtstag des WEISSEN RINGS mit einem Festakt in den RĂ€umen des Wiener BĂŒros. Zeit: 11:00 bis 12:00 Uhr Datum: 10. Oktober 2018 Ort: Alserbachstraße 18 / 3. Stock / TĂŒr 6, 1090 Wien Es sprechen: Hon.Prof. Dr. Udo Jesionek, PrĂ€sident WEISSER RING Mag. Karoline Edtstadler, StaatssekretĂ€rin im Bundesministerium fĂŒr Inneres Bezirksvorsteherin Mag.a Saya Ahmad, Bezirksvorstehung Alsergrund …

Einladung Salzburg

Gemeinsam mit der Polizei

Da die Polizei immer schon ein starker Partner des WEISSEN RINGS war und nach wie vor ist, feiert die  Landesstelle Salzburg diesen Geburtstag im Rahmen eines gemeinsamen FrĂŒhstĂŒcks im LKA Salzburg. Datum: 10.10.2018 Uhrzeit: 10:00 – 14:00 Uhr Ort: LKA Salzburg Anmeldung an: office@rieder-rechtsanwalt.at Diese Veranstaltung ist Teil der 40-Stunden-Challenge „40 Jahre – 40 Stunden“ des WEISSEN RINGES und steht …

Geburtstagsbesuch in St. Pölten

Zum 40. Geburtstag wird uns LandesrĂ€tin Mag.a Christiane Teschl-Hofmeister in Vertretung von Landeshauptfrau Mag.a Johanna Mikl-Leitner im St. Pöltener BĂŒro besuchen. Datum: 10. Oktober 2018 Uhrzeit: 11:00 – 11:30 Uhr Ort:  BĂŒro der Landesstelle Niederösterreich, Tor zum Landhaus, Rennbahnstraße 29, Stiege B, 6. Stock,  3100 St. Pölten Ablauf: BegrĂŒĂŸung durch Oberst Wolfgang Kloihofer-Haupt, Landesleiter WEISSER RING Niederösterreich Grußworte zum 40. …

Kaernten Einladung Tag der offenen Tuer Klagenfurt

Tag der offenen TĂŒr in Klagenfurt

Wir feiern 40. Geburtstag! Deshalb laden wir am Donnerstag, dem 11. Oktober 2018, von 10:00 bis 16:00 Uhr zu einem Tag der offenen TĂŒr ins neue BĂŒro in der Villacherstraße 83, 9020 Klagenfurt, ein. Es erwarten Sie interessante GesprĂ€che und Informationen. Der WEISSE RING steht seit 40 Jahren fĂŒr konsequente Arbeit im Interesse der Opfer von Straftaten. Überzeugen Sie sich …

Hate No More Einladung

Workshop „Hate no more“

Erfahren Sie, wie man HasskriminalitĂ€t erkennt, wie der rechtliche Rahmen national und international aussieht und welche Möglichkeiten der UnterstĂŒtzung es gibt. Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter*innen von Strafverfolgungsbehörden und Opferhilfe-Einrichtungen sowie an interessierte BĂŒrger*innen. Referentinnen: Dina Nachbaur (WEISSER RING), Anna Schreilechner (ZARA) Ort: Alserbachstraße 18 / 3. Stock / TĂŒr 6, 1090 Wien Uhrzeit: 10:00 – 16:00 Datum: 11. …

Wien Tag der offenen Tuer

Einladung zum Tag der offenen TĂŒr am 10. Oktober

Wir feiern 40. Geburtstag! Deshalb laden wir am Mittwoch, dem 10. Oktober 2018, von 9:00 bis 17:00 Uhr zu einem Tag der offenen TĂŒr ins neue Wiener BĂŒro ein. Mitarbeiter*innen des WEISSEN RINGES stehen fĂŒr persönliche GesprĂ€che und Beratungen zur VerfĂŒgung. FĂŒr Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Die Polizei Wien berĂ€t zu GewaltprĂ€vention und gibt Tipps. DafĂŒr steht auf dem …

Wien Einladung SeniorInnen

40 Jahre – 40 Stunden: Sicher in den besten Jahren

Im Rahmen des Tages der offenen TĂŒr laden wir am 10. Oktober um 15:30 Uhr gemeinsam mit der Landespolizeidirektion Wien zu einem informativen Termin ein. Sie erhalten Sicherheitstipps direkt von den Expert*innen der Polizei, kompakt und ĂŒbersichtlich – mit einem speziellen Blick auf aktuelle Entwicklungen. Der WEISSE RING informiert ĂŒber sein breites Hilfsangebot fĂŒr den Fall, dass doch etwas passiert. …

Einladung Design Thinking Workshop

40 Jahre – 40 Stunden: Einladung zur Reise in die Zukunft

Am 11. Oktober von 9:00 bis 12:00 Uhr werfen wir einen Blick in die Zukunft. Experten von Accenture haben einen Design Thinking Workshop konzipiert, der uns mit spielerischen Elementen (Gamification Elemente) auf eine Zeitreise entfĂŒhren wird. Ziel ist es, auf innovative und kreative Art und Weise ĂŒber den Tellerrand hinaus zu blicken und die Zukunft des Weissen Ringes mit zu …

Wir feiern 40. Geburtstag!

Geburtstagsfest zum 40er

Der Weisse Ring wird 40 Jahre alt! Das wollen wir gemeinsam mit all jenen feiern, deren Zeit, Wissen, Gedanken, Ideen und Herzblut die Erfolgsgeschichte des Vereins erst möglich gemacht haben: Mit unseren Mitarbeiter*innen – angestellt und ehrenamtlich – und unseren Freund*innen und engen Kooperationspartner*innen. FĂŒr geladene GĂ€ste! Hier geht’s zum Download der Einladung. Diese Veranstaltung ist Teil der 40-Stunden-Challenge „40 …

Tag der offenen Tuer Steiermark_WEB

40 Jahre WEISSER RING: Tag der offenen TĂŒr in Graz

Wir feiern 40. Geburtstag! Deshalb lĂ€dt die Landesstelle Steiermark einem regen, gemĂŒtlichen Austausch bei GetrĂ€nken und Brötchen in unser Grazer BĂŒro ein. Zeit:10:00 bis 16:00 Uhr Datum: 10. Oktober 2018 Ort: Hans-Sachs-Gasse 10 / 3. Stock / Top 22, 8010 Graz In der Steiermark setzen sich zwei hauptamtlich angestellte, sowie 43 ehrenamtliche Mitarbeiter*innen fĂŒr deren Anliegen ein. Seit JĂ€nner 2011 befindet …

Besuch im neuen BĂŒro

PrĂ€sident Udo Jesionek und Vorstandsmitglied Hans Hauf freuten sich ĂŒber den Besuch von Saya Ahmad, Bezirksvorsteherin des 9. Bezirks, in der BundesgeschĂ€ftsstelle in Wien. Saya Ahmad zeigte sich sehr angetan von den AktivitĂ€ten des WEISSEN RINGES.

Wir suchen VerstÀrkung!

Wer hat Lust, mit uns gemeinsam fĂŒr Opfer von Straftaten tĂ€tig zu werden? Wir freuen uns auf kompetente Bewerber*innen! Hier geht’s weiter zum Download  

Blaulichttag Ried im Innkreis

Blaulichttag in Ried im Innkreis

Am Samstag, dem 1. September, ist der WEISSE RING beim Blaulichttag in der Weberzeile in Ried im Innkreis mit dabei. Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher*innen! Programm-Highlights Ab 10.00 Uhr: InformationsstĂ€nde und Vortragsreihen der Organisationen Feuerwehr, Polizei, Rettung, OÖ Zivilschutzverband, Weisser Ring, RIKI Kinderprogramm (ROKO, Kinderschminken, Bobby Car Rennbahn, Luftballonstart, Kisten klettern und XXL Feuerwehr HĂŒpfburg) Ausstellung von historischen …

Martin Zauner im Tonstudio

Prominente UnterstĂŒtzung fĂŒr’s neue BĂŒro

Mit Übersiedlung der Telefonanlage am 8. August Ă€ndert sich auch die Ansage fĂŒr Anrufer außerhalb der BĂŒrozeiten: In Zukunft wird die Stimme von Josefstadt-Star Martin Zauner unsere Anrufer und Anruferinnen begrĂŒĂŸen. Aufnahme war am Mittwoch, dem 25. Juli 2018. Vielen Dank fĂŒr die UnterstĂŒtzung!

Corporate Volunteering

Freiwillige Helferinnen am Werk

Casinos Austria und Österreichische Lotterien Gruppe unterstĂŒtzen den WEISSEN RING im Rahmen des Corporate Volunteering. Unter dem Motto: „Wir helfen den Helfern“ waren diese Woche erstmals zwei Kolleginnen tatkrĂ€ftig am Werk. Johanna Wanek (Österreichische Lotterien) und Petra Schönborn (Casinos Austria) machten unser Archiv ĂŒbersiedlungsbereit. Vielen Dank! Corporate Volunteering – fĂŒnf Arbeitstage pro Jahr fĂŒr soziales Engagement Im Jahr 2013 haben …

Möbelspende Bank Austria

Wiener BĂŒro wird ĂŒbersiedelt

Ende Juli ist es soweit: Wir ziehen aus der Nussdorfer Straße in die Alserbachstraße. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die Möbel fĂŒr’s neue BĂŒro stellt die Bank Austria zur VerfĂŒgung, die fast zeitgleich BĂŒros verlegt. Vielen Dank fĂŒr die großzĂŒgige Möbelspende!

Tag der Generationen, Göllersdorf

Zu Gast beim Tag der Generationen

Walter Hafner, ehrenamtlicher Mitarbeiter im Bezirk Hollabrunn, hat gemeinsam mit BezInsp Wolfgang Bauer, Leiter der IPA-Verbindungsstelle Korneuburg Hollabrunn (International Police Association) am 31. Mai den Tag der Generationen genutzt, um ĂŒber den WEISSEN RING zu informieren. Mehr als 100 Besucher –  darunter viele Kinder – zeigten sich interessiert und holten KindermalbĂŒcher und GewaltschutzbroschĂŒren der IPA sowie Info-Material des WEISSEN RINGES. …

GesprÀch mit Innenminister Herbert Kickl

Wien, 7. Mai 2018 / Bei einem Treffen mit Innenminister Herbert Kickl hatte Prof. Dr. Udo Jesionek in seiner Funktion als PrĂ€sident des WEISSEN RINGES Gelegenheit, wichtige Themen anzusprechen. Es ging unter anderem um die VerstĂ€ndigung des WEISSEN RINGES in FĂ€llen schwerer Gewaltdelikte, die finanzielle UnterstĂŒtzung der Verbrechensopferhilfe-Organisation analog zu der von Gewaltschutzzentren sowie den Einbau von Opferrechten und Opferpflichten …

Team in KĂ€rnten komplett

Mit der gebĂŒrtigen Bulgarin Natalia Russinova ist seit kurzem das KĂ€rntner Team des WEISSEN RINGES wieder komplett. Die diplomierte Ehe-/Familien- und Lebensberaterin widmet sich bereits seit fĂŒnf Jahren ehrenamtlich dem Opferschutz. „Es geht mir darum,  Menschen in Not zu unterstĂŒtzen und zu helfen. Speziell in KĂ€rnten gilt es prĂ€senter fĂŒr Menschen in Not aufzutreten und dies wollen wir heuer mit …

Neuer Landesleiter in KĂ€rnten

Mit großer Freude begrĂŒĂŸen wir Major Markus Tilli als Mitglied des Vorstandes und neuen Landesleiter von KĂ€rnten. Der gebĂŒrtige KĂ€rntner ist nach mehreren Jahren in Wien seit 2011 wieder zurĂŒck in KĂ€rnten. Seit 2014 ist er als Leiter des Einsatzreferates im SPK Klagenfurt tĂ€tig, wo er unter anderem fĂŒr polizeiliche GroßeinsĂ€tze wie Fußballspiele oder Konzerte im Stadion zustĂ€ndig ist. Nebenbei …

Happy Birthday, Udo Jesionek!

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“, bekrĂ€ftigte PrĂ€sident Prof. Dr. Udo Jesionek auch am Abend des 14. Novembers eines seiner Lebensmottos. Und das gilt nunmehr seit 80 Jahren. Zahlreiche Wegbegleiter des Jubilars hatten sich als Gratulanten eingefunden, darunter Vizekanzler und Justizminister Dr. Wolfgang Brandstetter und der ehemalige Sozialminister Rudolf Hundstorfer. Die Festredner wĂŒrdigten das Wirken Udo Jesioneks mit …

WEISSER RING Wien auf BĂŒrosuche

UngefĂ€hr 350 m2 groß, mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar, fĂŒr BeratungsgesprĂ€che geeignet und barrierefrei – so soll das neue BĂŒro sein. Außerdem wĂ€re eine zentrale, frequentierte Lage wĂŒnschenswert und getrennte WCs  fĂŒr Damen und Herren werden verlangt. Wir wollen hier viele verschiedene Aufgabenbereiche auf einer Ebene unterbringen. Unsere Teams aus Opferhilfe, Prozessbegleitung, Opfernotruf und zur Betreuung von Opfern von Gewalt …

Niederösterreich: Neue Landesstellenleiterin

Nach lĂ€ngerer Vakanz hat mit Sigrid Fritz eine erfahrene Kollegin die Niederösterreichische Landesstelle des WEISSEN RINGES ĂŒbernommen. Die gebĂŒrtige Steirerin und gelernte Erziehungswissenschaftlerin bringt mit ihrer Erfahrung und Zusatzausbildungen in Krisenintervention und Psychotraumatologie viel wichtiges Know-how ein. Sigrid Fritz: „Ich freue mich darauf, Menschen dabei zu unterstĂŒtzen ihre Rechte als Opfer wahrzunehmen und ihre belastenden Situationen gut meistern zu können.“ …

Neues Gesicht fĂŒr Marketing und Projektarbeit

Brigitta Pongratz hat die laufenden Projekte, in denen es um die Opfer von Gewalt in Institutionen geht, ĂŒbernommen und verantwortet die Öffentlichkeitsarbeit. Brigitta Pongratz liebt die Herausforderung, die darin liegt, sich auf Neues einzulassen. Den WEISSEN RING lernte sie im Rahmen eines Praktikums kennen. Seit Juni 2017 ist sie fix dabei. Mit den Projekten rund um die Opfer von Gewalt …

Vom freien zum fix angestellten Landesstellenleiter

Thomas Lehmert, seit 10 Jahren freier Mitarbeiter, ist seit kurzem fix angestellter Landesstellenleiter in Salzburg. Dem gelernten Sozialarbeiter sowie Lebens- und Sozialberater sind TĂ€ter- und Opferseite durch seine langjĂ€hrige Erfahrung in diversen Salzburger Sozialeinrichtungen bestens vertraut. „Ich arbeite gerne mit multiprofessionellen Teams und liebe die Abwechslung.“ Thomas Lehmert hat mit seinem Initiativgeist und seinem Elan dafĂŒr gesorgt, dass der WEISSE …

Danke fĂŒr 10 Jahre Herzblut!

In diesem Jahr feiert Andrea Krenn, Mitarbeiterin des WEISSEN RINGES Wien, ihr 10-Jahres-JubilĂ€um. Der WEISSE RING bedankt sich bei der diplomierten Psychologin, die mit ihrer Kompetenz und ihren FĂ€higkeiten schon viele Verbrechensopfer in schwierigen Situationen unterstĂŒtzt hat, fĂŒr die Einsatzbereitschaft und das große Engagement. Andrea Krenn: „Menschen in Ausnahmesituationen zu unterstĂŒtzen und zu begleiten sehe ich als besondere Herausforderung an. …

Hilfe fĂŒr Opfer von Vandalismus

WEISSER RING Oberösterreich unterstĂŒtzt gemeinsam mit Kiwanis-Club Linzer Pensionistin Ein Vandalenakt in einer Linzer Tiefgarage, bei dem mehrere Autos in Brand gesteckt und total zerstört wurden, hatte Gudrun G., eine Linzer Pensionistin, in große Verzweiflung gestĂŒrzt. Denn der Verlust ihres Autos bedeutete fĂŒr sie das Aus fĂŒr ihre Autofahrten zur kranken Mutter in die Obersteiermark. Ein neues Auto hĂ€tten ihre engen …

Arbeitsschwerpunkt „Tatort Arbeitsplatz“

Der WEISSE RING arbeitet seit zwei Jahren an einem Schwerpunkt zum Thema „Gewalt am Arbeitsplatz“. FĂŒr viele österreichische Arbeitnehmer/innen sind AngstgefĂŒhle am Arbeitsplatz trauriger Alltag. Zugbegleiter/innen berichten nach einem GewaltĂŒbergriff von der Angst, durch den Zug zu gehen. Angestellte in SupermĂ€rkten erzĂ€hlen von der Panik angesichts mit Schals „vermummter“ Kund/inn/en. ÖBB lĂ€dt gemeinsam mit dem WEISSEN RING zu Informationsveranstaltungen an …

Abschied von GrĂŒndungsmitglied Othmar Urban

Am 13. Juli 2017 haben wir auf dem Hietzinger Friedhof Abschied von Othmar Urban genommen. Er war GrĂŒndungsmitglied des Weissen Rings und begleitete uns seit 1978. 1930 in Wien geboren war er hauptberuflich fĂŒr den ORF tĂ€tig. Seine Erfahrungen als Journalist, Germanist, Theaterwissenschafter und langjĂ€hriger Intendant des Landesstudios Wien im ORF brachte er gerne fĂŒr die Opferhilfe und Menschenrechte ein. …