Spenden an den WEISSEN RING steuerlich absetzen

Der WEISSE RING ist mit dem Spendengütesiegel ausgezeichnet. Das heißt, dass alle Spenden, die wir erhalten, steuerlich absetzbar sind. Wenn Sie bei der Einzahlung Geburtsdatum, Vor- und Nachnamen angeben, passiert das automatisch. Zur Vereinfachung des Ablaufs stellen wir die Zahlungsanweisung als PDF zur Verfügung. Zahlschein zum Download

Maximilian Schubert ISPA

Hate Speech, Fake News & Co: Spiegel der Gesellschaft

Hassrede, Falschmeldungen oder Propaganda sind Probleme, die es schon lange vor der Entstehung des Internets gegeben hat. Generell ist deren Bekämpfung schwierig. Es handelt sich hier aber um Offline-Probleme, die sich durch die verstärkte Durchdringung aller Lebensbereiche mit dem Internet nun auch auf die digitale Sphäre verlagert haben und online sichtbar werden. Das Internet an sich ist ein neutrales Medium, …

„Heimkinder-Projekt“ – Verleihung des Goldenen Kronenkreuzes an den WEISSEN RING

  Ehrung der Evangelischen Kirche und der Diakonie für die Arbeit im „Heimkinderprojekt“ der Evangelischen Kirche und der Diakonie Das Projekt „Hilfe für Opfer von Gewalt in Einrichtungen der Evangelischen Kirche A.B. und H.B. und der Diakonie Österreich“ befindet sich derzeit kurz vor dem Meldeschluss, der mit 31. März 2017 die Aufnahme neuer Fälle beenden wird. Insgesamt haben sich bis zum Ende des …

Opfergeschichte mit Happy End

Früh übt sich, wer später einmal Zivilcourage beweisen wird. Wenn alle Menschen so gut reagieren würden, wie die neunjährige Lotti aus Wien, könnte viel mehr Opfern von Verbrechen geholfen werden. BRAVO Lotti!  

Ausgabe 02/2015

Download PDF: 0,4 MB Erscheinungstermin November 2015 Download Zeitung 02/2015

Ausgezeichnete Werbung für den WEISSEN RING

Die Agentur Young&Rubicam erhält bei der CCA-Gala am 4. März 2016 für die Werbung für den WEISSEN RING im Kriminalroman „341 – Der zweite Fall des Grafikers“ von Alexander & Jennifer Kautz eine „Venus“ in Bronze. Die Venus ist eine der höchsten Werbeauszeichnungen der österreichischen Werbebranche. Die Idee ist auch wirklich überzeugend: Die einseitige Werbeeinschaltung ist in Form einer kleinen …

43.972,46 Euro Spende für Stefanie

Wien Udo Jesionek, Präsident WEISSER RING, überreichte am Samstag, 28. Juni 2014, Stefanie P. und ihrer Familie einen Spendenscheck in der Panoramaschenke beim Kurpark Oberlaa. Die drei engagierten Polizisten des Landeskriminalamtes Wien – Ast Süd Werner Paszner, Alexander Wurzinger und Manfred Mahrhauser haben die Spendenaktion ins Leben gerufen. Stefanie sitzt nach einem tragischen Verkehrsunfall im Herbst 2013 im Rollstuhlstuhl. Ihr …