Plakate WEISSER RING

Hier finden Sie die in der Zeit zwischen 2017 und 2022 produzierten Plakate des WEISSEN RINGS zum Herunterladen und Ausdrucken. Tatort Arbeitsplatz Allgemeine Poster Tag der KriminalitĂ€tsopfer Kampagne „Ich bin kein Opfer“ In dem hier angebotenen Dokument finden Sie alle fĂŒnf Plakate, die fĂŒr die Kampagne gestaltet wurden. Mehr zur Kampagne gibt es hier.

Jahresbericht 2021

Der Jahresbericht spannt den Bogen von A wie Arbeitsweise des WEISSEN RINGS bis Z wie Zugang zum Recht. Die Umsetzung der Online-Beratung fĂŒr den Opfer-Notruf 0800 112 112, die Folgen des Terroranschlags vom 2. November 2020 sowie Vorbereitung und Start des Terroropfer-Fonds waren bestimmende Themen.Parallel dazu ist es gelungen, die PrĂ€senz des WEISSEN RINGS in ganz Österreich weiter auszubauen. Der …

Zeitung 01/2022

Die aktuelle Ausgabe unserer Zeitung liefert einen Überblick ĂŒber die zahlreichen Highlights der vergangenen Monate. Vom Tag der KriminalitĂ€tsopfer am 22. Februar ĂŒber die Generalversammlung im vergangenen November bis zum Terroropfer-Fonds und zu zahlreichen Vernetzungsthemen – sowohl national als auch international – reicht das Spektrum. Die Kampagne „Verbrechen hinterlassen Spuren“ wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Wir prĂ€sentieren unseren neu gestalteten …

Sicher in Wien

Ratgeber „Sicher in Wien“ aktualisiert

Nicht nur fĂŒr Wiener und Wienerinnen interessant: Die BroschĂŒre „Sicher in Wien! Gut beschĂŒtzt im Alltag“ wendet sich mit praktischen Tipps an Seniorinnen und Senioren. Anhand von Beispielen wird gezeigt, wie Schaden durch TrickbetrĂŒger*innen vermieden werden kann. Außerdem gibt es Informationen darĂŒber, wer im Fall des Falles hilft. Wir freuen uns, dass wir an dieser Publikation mitarbeiten konnten!

Schriftenreihe VOR

Der WEISSE RING forscht und publiziert zu aktuellen Themen. Aus den Erkenntnissen der Expertinnen und Experten ist eine Schriftreihe gewachsen, die aus bisher zehn BĂ€nden Fragen der „Viktimologie und Opferrechte“ (VOR) besteht. Publikationen Band 10 VOR Band 10: Zugang zum Recht fĂŒr KriminalitĂ€tsopfer Band 9 VOR Band 9: Opfer von Partnergewalt in Kontakt mit Polizei und Justiz Band 8 VOR …

Zugang zum Recht fĂŒr KriminalitĂ€tsopfer

VOR Band 10 – Zugang zum Recht fĂŒr KriminalitĂ€tsopfer

Schriftenreihe Weisser Ring / KriminalitĂ€tsopfer verfĂŒgen in Österreich ĂŒber vielfĂ€ltige Rechte nach der Strafprozessordnung und dem Verbrechensopfergesetz. Viele dieser Rechte sind in der EU-Richtlinie ĂŒber Mindeststandards fĂŒr die Rechte, die UnterstĂŒtzung und den Schutz von Opfern von Straftaten sowie im Übereinkommen des Europarats zur VerhĂŒtung und BekĂ€mpfung von Gewalt gegen Frauen und hĂ€uslicher Gewalt grundgelegt. Dennoch erschweren tatsĂ€chliche und rechtliche …

Aktualisiert und neu aufgelegt

Der allgemeine Folder „Verbrechen hinterlassen Spuren“ liegt nun inhaltlich ĂŒberarbeitet und neu gestaltet vor. Er kann per Mail bestellt, aber auch heruntergeladen und ausgedruckt werden. Kompakt und ĂŒbersichtlich beschreibt die Aufgaben des gemeinnĂŒtzigen Vereins und informiert ĂŒber Anlaufstellen bzw. BĂŒros in allen neun BundeslĂ€ndern. Auf einer Seite wird auch der Opfer Notruf 0800 112 112 mit seinen Leistungen dargestellt, welcher …

Zeitung 02/2021

WEISSER RING Zeitung November 2021 als Download. Der WEISSE RING befindet sich in einem intensiven Wachstums- und VerĂ€nderungsprozess. Dazu gehört, dass wir Schritt fĂŒr Schritt in allen BundeslĂ€ndern sowohl mit BĂŒros als auch mit angestellten Mitarbeiter*innen prĂ€sent werden. Was 1978 als private Initiative und rein ehrenamtliche Organisation begonnen hat, entwickelt so eine neue Persönlichkeit. Auch mit dem Opfer-Notruf 0800 112 …

Spendenbilanz 2020

Der WEISSE RING hat sich am 19.12.2003 erstmals fĂŒr das Österreichische SpendengĂŒtesiegel qualifiziert. Damit werden der transparente, widmungsgemĂ€ĂŸe und wirtschaftliche Umgang mit Spendengeldern sowie eine vorbildliche Spendenverwaltung bestĂ€tigt. Die Verleihung des SpendengĂŒtesiegels erfolgt jĂ€hrlich nach PrĂŒfung durch einen unabhĂ€ngigen, externen WirtschaftsprĂŒfer. Das Ergebnis dieser PrĂŒfung kann jeweils in der Spendenbilanz nachgelesen werden, die jĂ€hrlich auf der Website des WEISSEN RINGS …

JB

Jahresbericht 2020: Opferrechte im Zentrum der Arbeit

Der WEISSE RING hat sich – neben der Betreuung und Begleitung von Opfern strafbarer Handlungen – zum Ziel gesetzt, ĂŒber Opferrechte zu informieren und sich sowohl fĂŒr deren Einhaltung als auch fĂŒr deren Weiterentwicklung einzusetzen. Auch das vergangene Jahr stand trotz aller EinschrĂ€nkungen, die die Pandemie mit sich brachte, ganz im Zeichen dieser ĂŒbergeordneten Zielsetzung. Nur wer Bescheid weiß, kann …

Spendenbilanz 2019

Der WEISSE RING hat sich am 19.12.2003 erstmals fĂŒr das Österreichische SpendengĂŒtesiegel qualifiziert. Damit werden der transparente, widmungsgemĂ€ĂŸe und wirtschaftliche Umgang mit Spendengeldern sowie eine vorbildliche Spendenverwaltung bestĂ€tigt. Die Verleihung des SpendengĂŒtesiegels erfolgt jĂ€hrlich nach PrĂŒfung durch einen unabhĂ€ngigen, externen WirtschaftsprĂŒfer. Das Ergebnis dieser PrĂŒfung kann jeweils in der Spendenbilanz nachgelesen werden, die jĂ€hrlich auf der Website des WEISSEN RINGS …

Jahresbericht 2019

Jahresbericht 2019

Der Jahresbericht 2018 ist online. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen! Jahresbericht 2019 zum DurchblĂ€ttern Hier finden Sie einen Überblick ĂŒber den Jahresbericht zum Nachlesen!

InformationsbroschĂŒre Vergissmeinnicht

Informationen zum guten Testament

Wer seine Erbschaft regeln will, sollte ĂŒber die gesetzlichen Bestimmungen Bescheid wissen. Die InformationsbroschĂŒre der Initiative Vergissmeinnicht bietet dabei Hilfe. Gratis! Sie wĂŒnschen eine persönliche Beratung durch einen Notar? Nutzen Sie den Gutschein der Notariatskammer.

VOR.Band 9 – Opfer von Partnergewalt in Kontakt mit Polizei und Justiz

Birgitt Haller und Helga Amesberger untersuchen im neunten Band der Schriftenreihe Viktimologie und Opferrechte, welche UnterstĂŒtzung Frauen benötigen, die Partnergewalt zur Anzeige bringen und welche Erfahrungen sie mit Polizei und Justiz machen. Die Studie entstand vor dem Hintergrund des Inkrafttretens der EU-Opferschutz-Richtlinie 2012/29. Im September 2019 wurde sie auf Einladung von Bundesministerin Ines Stilling gemeinsam mit Lyane Sautner, Strafrechtsexpertin und …

Hilfe fĂŒr Opfer von Gewalt in Einrichtungen der Wiener Jugendwohlfahrt

WEISSER RING legt Abschlussbericht an Stadt Wien. 1989 – also vor genau 30 Jahren – beschlossen die UN-Vertreter und -Vertreterinnen die Kinderrechtskonvention. Dieses Dokument zielt auf die BedĂŒrfnisse und Interessen von Kindern ab und schreibt beispielsweise das Recht auf Freizeit, das Recht auf Bildung oder auch das Recht auf Schutz vor Gewalt fest. Dieser Schutz vor Gewalt war leider in …

Spendenbilanz 2018

Der WEISSE RING hat sich am 19.12.2003 erstmals fĂŒr das Österreichische SpendengĂŒtesiegel qualifiziert. Damit werden der transparente, widmungsgemĂ€ĂŸe und wirtschaftliche Umgang mit Spendengeldern sowie eine vorbildliche Spendenverwaltung bestĂ€tigt. Die Verleihung des SpendengĂŒtesiegels erfolgt jĂ€hrlich nach PrĂŒfung durch einen unabhĂ€ngigen, externen Wirt- schaftsprĂŒfer. Das Ergebnis dieser PrĂŒfung kann jeweils in der Spendenbilanz nachgelesen werden, die jĂ€hrlich auf der Website des WEISSEN …

Jahresbericht 2018

Der Jahresbericht 2018 ist online. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen! Jahresbericht 2018 zum DurchblĂ€ttern Jahresbericht 2018 Download Hier finden Sie einen Überblick ĂŒber den Jahresbericht zum Nachlesen!

#RespectBattles

#RespectBattles „BekĂ€mpfe Hass mit Respekt“

Der WEISSE RING arbeitete im Rahmen des EU-Projekts „Hate no more – training and awareness raising to combat hate crime and hate speech“ zwischen 2016 und 2018 intensiv zum Thema Hate Crime. Im Rahmen eines opferzentrierten Ansatzes wurden multidisziplinĂ€re Methoden zur Sensibilisierung und Fortbildung zur BekĂ€mpfung von HasskriminalitĂ€t und Hassrede erarbeitet. Zentrale Ergebnisse sind umfassende Schulungsunterlagen, auf deren Basis Mitarbeiter*innen …

40Jahre Weisser Ring Festschrift WEB

40 Jahre WEISSER RING. Wir geben Opfern eine Stimme.

Als abschließender Höhepunkt zum JubilĂ€umsjahr liegt nun die Festschrift vor: 40 Jahre WEISSER RING. Wir geben Opfern eine Stimme. Die Entwicklung des WEISSEN RINGS ist untrennbar mit der Entstehung von Opferrechten und deren Verankerung in Strafgesetzbuch und Verbrechensopfergesetz verbunden. Gemeinsam mit anderen OpferunterstĂŒtzungs-Einrichtungen, die ebenfalls in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts gegrĂŒndet wurden, leistete der WEISSE RING einen aktiven …

Frau Stopp

Gewalt im Netz gegen Frauen und MĂ€dchen

Bestandsaufnahme / Die im Oktober 2018 publizierte Bestandsaufnahme zeichnet erstmals ein klares Bild ĂŒber das Ausmaß der digitalen Gewalt gegen Frauen und MĂ€dchen in Österreich. DarĂŒber hinaus bietet die Publikation eine genaue Rechtsanalyse zum Thema. So gab in der reprĂ€sentativen Online-Befragung eine von drei befragten Frauen und MĂ€dchen an, innerhalb des letzten Jahres zumindest einmal Gewalt im Netz erlebt zu haben. …

Jahresbericht 2017

Jahresbericht 2017

Der Jahresbericht 2017 ist online. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen! Jahresbericht 2017 zum DurchblĂ€ttern Jahresbericht 2017 Download Übrigens wird in dem Jahresbericht auf den Vortrag von Maximilian Schubert, GeneralsekretĂ€r der ISPA verwiesen. Hier gibt’s den Link dazu!

Zehn Gebote guter Kriminalpolitik

Namhafte Expert*innen erarbeiteten namens des „Netzwerks Kriminalpolitik“ zehn Thesen („zehn Gebote“) zur Rechtspolitik. Tenor des im Juli 2017 prĂ€sentierten Dokuments: Restriktionen gegen StraftĂ€ter sollten maßvoller werden. Die Gebote im Überblick Gute Kriminalpolitik ist rationale Kriminalpolitik. Sie schĂŒtzt Menschen und RechtsgĂŒter und vermittelt VerstĂ€ndnis fĂŒr maßvolle und differenzierte Reaktionen. Grund- und Menschenrechte bilden den Maßstab und die Grenzen des Strafrechts. Die …

Zeitung: Ausgabe 01 / 2018

Hier kommt die Mai-Ausgabe der Zeitung als Download-Angebot. Der Themenbogen spannt sich von einem RĂŒckblick auf den heurigen „Tag der KriminalitĂ€tsopfer“ ĂŒber Aktuelles von laufenden Projekten bis zum großen Dankeschön an unsere Sponsoren. Und auch eine Einladung dĂŒrfen wir aussprechen. Am 24. Mai ist der WEISSE RING erstmals bei der Woche des guten Testaments mit dabei! Download WEISSER RING Zeitung …