Sicher in Wien

Ratgeber “Sicher in Wien” aktualisiert

Nicht nur fĂŒr Wiener und Wienerinnen interessant: Die BroschĂŒre „Sicher in Wien! Gut beschĂŒtzt im Alltag“ wendet sich mit praktischen Tipps an Seniorinnen und Senioren. Anhand von Beispielen wird gezeigt, wie Schaden durch TrickbetrĂŒger*innen vermieden werden kann. Außerdem gibt es Informationen darĂŒber, wer im Fall des Falles hilft. Wir freuen uns, dass wir an dieser Publikation mitarbeiten konnten! Online Version …

Jahresbericht 2019

Jahresbericht 2019

Der Jahresbericht 2018 ist online. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen! Jahresbericht 2019 zum DurchblĂ€ttern Hier finden Sie einen Überblick ĂŒber den Jahresbericht zum Nachlesen!

InformationsbroschĂŒre Vergissmeinnicht

Informationen zum guten Testament

Wer seine Erbschaft regeln will, sollte ĂŒber die gesetzlichen Bestimmungen Bescheid wissen. Die InformationsbroschĂŒre der Initiative Vergissmeinnicht bietet dabei Hilfe. Gratis! Sie wĂŒnschen eine persönliche Beratung durch einen Notar? Nutzen Sie den Gutschein der Notariatskammer.

Plakate WEISSER RING

Hier finden Sie die in der Zeit zwischen 2017 und 2020 produzierten Plakate des WEISSEN RINGS zum Herunterladen und Ausdrucken. Allgemeine Poster Tag der KriminalitĂ€tsopfer Kampagne “Ich bin kein Opfer” In dem hier angebotenen Dokument finden Sie alle fĂŒnf Plakate, die fĂŒr die Kampagne gestaltet wurden. Mehr zur Kampagne gibt es hier.

Schriftenreihe VOR

Der WEISSE RING forscht und publiziert zu aktuellen Themen. Aus den Erkenntnissen der Expertinnen und Experten ist eine Schriftreihe gewachsen, die aus bisher neun BĂ€nden Fragen der “Viktimologie und Opferrechte” (VOR) besteht. Publikationen Band 9 VOR Band 9: Opfer von Partnergewalt in Kontakt mit Polizei und Justiz Band 8 VOR Band 8: Opferrechte in europĂ€ischer, rechtsvergleichender und österreichischer Perspektive Band …

VOR.Band 9 – Opfer von Partnergewalt in Kontakt mit Polizei und Justiz

Birgitt Haller und Helga Amesberger untersuchen im neunten Band der Schriftenreihe Viktimologie und Opferrechte, welche UnterstĂŒtzung Frauen benötigen, die Partnergewalt zur Anzeige bringen und welche Erfahrungen sie mit Polizei und Justiz machen. Die Studie entstand vor dem Hintergrund des Inkrafttretens der EU-Opferschutz-Richtlinie 2012/29. Im September 2019 wurde sie auf Einladung von Bundesministerin Ines Stilling gemeinsam mit Lyane Sautner, Strafrechtsexpertin und …

Hilfe fĂŒr Opfer von Gewalt in Einrichtungen der Wiener Jugendwohlfahrt

WEISSER RING legt Abschlussbericht an Stadt Wien. 1989 – also vor genau 30 Jahren – beschlossen die UN-Vertreter und -Vertreterinnen die Kinderrechtskonvention. Dieses Dokument zielt auf die BedĂŒrfnisse und Interessen von Kindern ab und schreibt beispielsweise das Recht auf Freizeit, das Recht auf Bildung oder auch das Recht auf Schutz vor Gewalt fest. Dieser Schutz vor Gewalt war leider in …

Spendenbilanz 2018

Spenden an den WEISSEN RING sind steuerlich absetzbar. Erstellt am 5.9.2019

Jahresbericht 2018

Der Jahresbericht 2018 ist online. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen! Jahresbericht 2018 zum DurchblĂ€ttern Jahresbericht 2018 Download Hier finden Sie einen Überblick ĂŒber den Jahresbericht zum Nachlesen!

#RespectBattles

#RespectBattles „BekĂ€mpfe Hass mit Respekt“

Der WEISSE RING arbeitete im Rahmen des EU-Projekts „Hate no more – training and awareness raising to combat hate crime and hate speech“ zwischen 2016 und 2018 intensiv zum Thema Hate Crime. Im Rahmen eines opferzentrierten Ansatzes wurden multidisziplinĂ€re Methoden zur Sensibilisierung und Fortbildung zur BekĂ€mpfung von HasskriminalitĂ€t und Hassrede erarbeitet. Zentrale Ergebnisse sind umfassende Schulungsunterlagen, auf deren Basis Mitarbeiter*innen …

40Jahre Weisser Ring Festschrift WEB

40 Jahre WEISSER RING. Wir geben Opfern eine Stimme.

Als abschließender Höhepunkt zum JubilĂ€umsjahr liegt nun die Festschrift vor: 40 Jahre WEISSER RING. Wir geben Opfern eine Stimme. Die Entwicklung des WEISSEN RINGS ist untrennbar mit der Entstehung von Opferrechten und deren Verankerung in Strafgesetzbuch und Verbrechensopfergesetz verbunden. Gemeinsam mit anderen OpferunterstĂŒtzungs-Einrichtungen, die ebenfalls in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts gegrĂŒndet wurden, leistete der WEISSE RING einen aktiven …

Gewalt im Netz gegen Frauen und MĂ€dchen in Österreich

Gewalt im Netz gegen Frauen und MĂ€dchen

Bestandsaufnahme / Die Ergebnisse der gemeinsam mit dem Forschungszentrum Menschenrechte im Auftrag des Bundeskanzleramts erstellten Bestandsaufnahme „Gewalt im Netz gegen Frauen und MĂ€dchen in Österreich“ liegen auch als BroschĂŒre vor. Konkrete Daten sowie eine genaue Rechtsanalyse fehlten bisher. Die Bestandsaufnahme zeichnet ein klares Bild ĂŒber das Ausmaß der digitalen Gewalt gegen Frauen und MĂ€dchen. So gab in der reprĂ€sentativen Online-Befragung …

Jahresbericht 2017

Jahresbericht 2017

Der Jahresbericht 2017 ist online. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen! Jahresbericht 2017 zum DurchblĂ€ttern Jahresbericht 2017 Download Übrigens wird in dem Jahresbericht auf den Vortrag von Maximilian Schubert, GeneralsekretĂ€r der ISPA verwiesen. Hier gibt’s den Link dazu!