Stefan Eisner wird neuer Landesleiter im Burgenland

Im Mai 2015 wurde eine neue Landesstelle der Opferhilfe gegründet – und zwar im Burgenland. Wir freuen uns ganz besonders, dass der verdiente und engagierte Oberrat Stefan Eisner, Abteilungsleiter der sicherheits- und verwaltungspolizeilichen Abteilung der LPD Burgenland, dafür gewonnen werden konnte, das neue Team im östlichsten Bundesland aufzubauen. Er erhält dabei volle Unterstützung der LPD Burgenland. Herzlich Willkommen beim WEISSEN RING!

Wir wünschen viel Erfolg!